Sprachen
ITENDEFR
ES
Search

CESAR PELLI FÜR DEN GARIBALDI-TURM

1.11.2011
- by  CRS Molteni Vernici

NEWS

Alle Neuigkeiten zu Speziallacken für die Welt von
Architektur, Design und Vertrag.

Ein Cantù-Unternehmen auf dem Dach des italienischen Himmels.

Molteni Vernici beteiligt sich an der Entwicklung des innovativen Anti-Eis-Systems für die SpezialnadelSpire

In 230 Metern Höhe vom Garibaldi-Turm in Mailand.

Das vom argentinischen Architekten César Pelli entworfene Gebäude Torre Garibaldi, das das Hauptquartier von Unicredit sein wird, ist 32 Stockwerke hoch und kommt an Mit 52 Jahren ist Molteni Vernici mit seinem speziellen Turm das höchste Gebäude Italiens.

Molteni Vernici hat dank seiner innovativen Forschung an der Realisierung der Frostschutzbeschichtung mit einem speziellen Anstrich teilgenommen. Eine sehr hohe Technologie, die in den Edelstahlträgern der Struktur angewendet wurde, hat sowohl die Isolierung als auch die Wärmeübertragung über die gesamte Oberfläche der Nadel ermöglicht und maximale Beständigkeit gegenüber physikalisch-chemischem Schutz gegen schwierige Einwirkungen garantiert Umgebungsbedingungen die in den Höhen entstehen.

"Die Sturheit und Professionalität der Menschen in unserem Territorium hat es uns erneut ermöglicht, die zuvor in Betracht gezogenen Herausforderungen und Probleme zu bewältigen und zu lösen unmöglich ", fügte er dem Fazit des CEO von Molteni hinzu.

Kategorie:
Social
© 2020 Copyright MOLTENI VERNICI VAT IT03089870137