close search icon
Sprachen
ITENDEFR
ES
Search

MOLTENI VERNICI IST DER PROTAGONIST AUF DEM WOOD FESTIVAL

27.10.2022
- by  CRS Molteni Vernici

NEWS

Alle Neuigkeiten zu Speziallacken für die Welt von
Architektur, Design und Vertrag.

ANTIMATTER von den Filmfestspielen von Venedig bis zum Cantù Wood Festival

Artikel von Christian Galimberti DIE PROVINZ COMO

Das Holzfest feiert zehn Jahre „Gestern, heute und morgen“ kehrt nach Cantù zurück.

Die Ausstellung wird am 11. November im ehemaligen Sant'Ambrogio eröffnet und endet am 20. im Enaip

Der stellvertretende Bürgermeister: „Eine offene Stadt, die von der Vergangenheit ausgeht und in die Zukunft blickt.“ Zeugnisse eines ausgedehnten Museums

Das Symbol ist Pellis Installation „Antimatter Stone“ auf dem Platz

ANTIMATERIE MIT SPEZIELLEN FARBEN

Aus Cortenstahl gefertigt, wurde es bei den 79. Internationalen Filmfestspielen von Venedig von Lido di Venezia bis Cantù für eine Installation zum Thema Umwelt ausgestellt. Antimatter_Stone wird das Kunstwerk sein, das dieses Jahr für das Wood Festival 2022 mitten auf der Piazza Garibaldi hervorstechen wird.

Der Sinn der Arbeit des Künstlers Sebastiano Pelli, aus Stahlschrott, mit dem Aussehen eines großen "Steins", bedeckt von der Canturina-Firma Molteni Vernici, wurde auf den 79. Internationalen Filmfestspielen von Venedig ausgestellt.

Es wird alle, auch in Cantù, an den Klimanotstand erinnern.

WOOD FESTIVAL 2022

Das Symbol ist Pellis Installation „Antimatter Stone“ auf dem Platz.

Innen: Plastikmüll.

«Materie verwandelt sich in Antimaterie, einen „Stein“, der Abfall enthält, darauf trifft, mit ihm kollidiert und ihn vernichtet und Energie erzeugt. Das Thema der Umwelt ist keine Bedrohung, der wir nicht mehr entkommen können, daher ist Antimatter_Stone als Werk der Denunziation konfiguriert: Indem ich mich verstecke, bringe ich das Problem ans Licht – sagt Sebastiano Pelli, Künstler und Schöpfer des Projekts – es ist 2,70 Meter hoch, unregelmäßige Form, quadratischer Umfang von einem Meter und 20 ".

Die Bedeutung: das ökologische Erbe, das wir Kindern und Jugendlichen hinterlassen werden.

Tatsächlich gibt es auch drei verschiedene eingehende Treffen zum Thema Umwelt mit den Kardinal-Ferrari-Schulen, dem Melotti-Gymnasium und Enaip Cantù.

Flashmob also am Samstag, den 12. November, um 12 Uhr auf der Piazza Garibaldi.

Zu dem jeder aufgerufen ist mitzumachen.

„Wir werden Sie bitten, einen Abfall oder ein bedeutendes Objekt mitzubringen, das Sie zurücklassen können: ein Symbol, um in einer neuen Welt weitermachen zu können“, sagt Pelli.

Artikel von Christian Galimberti DIE PROVINZ COMO

Pressekonferenz Wood Festival mit Sebastiano Pelli und seiner Arbeit ANTIMATTER STONE
Kategorie:
news
© 2001-2022 Copyright MOLTENI VERNICI
VAT IT03089870137